Hersteller: Scubapro

Scubapro Air 2

Art.Nr.: SC21.090.000

Hersteller: Scubapro

EAN Nummer: 4048336290500

EUR 155,00 UVP EUR 189,00 Sie sparen 18% (EUR 34,00)
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 3-5 Werktage Lieferzeit 3-5 Werktage


Zahlungsweisen:

PayPal PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Vorkasse

Bewertung: 0.0 von 5

Produktbeschreibung

Scubapro Air 2 - 5.Generation


Mit dem ersten Model des AIR2 brachte SCUBAPRO die Oktopus/Inflator-Kombination vor fast 30 Jahren auf den Tauchsport-Markt. Seitdem wurden Design und Funktionalität des AIR2 von Generation zu Generation kontinuierlich weiterentwickelt. Die ab 2015 erhältliche 5. Generation der beliebten Oktopus/Inflator-Kombination bietet Tauchern noch mehr Leistung und höchsten Bedienkomfort.

Der Atemarbeitswert des neuen AIR2 ist mit 1,34J/l deutlich geringer als der seines Vorgängermodels (3,55 J/l bei gleichen Test-Bedingungen). Damit ist es den SCUBAPRO Ingenieuren gelungen, eine Oktopus/Inflator-Kombination zu entwickelt, die einen mit den meisten Hauptatemreglern vergleichbaren Atemkomfort bietet. Die signifikante Verbesserung des Atemarbeitswertes kommt durch die Reduzierung des Widerstands bei der Ein- und Ausatmung zustande. Dem Taucher fällt es so viel leichter, Luft ein- und auch wieder auszuatmen - eine wichtige Funktionalität, die Taucher in Notsituationen davor bewahrt in Panik zu geraten oder zu hyperventilieren. Der ausgezeichnete Atemarbeitswert wurde bei Labortests entsprechend der gültigen EN250:2014 ermittelt. Die Tests fanden in einer Tiefe von 30 m und bei einem Flaschendruck von 50 bar statt. Der AIR2 wurde dabei mit einer MK25 Ersten Stufe kombiniert.

 

  • Ausgezeichneter Atemarbeitswert von 1,34 J/l, verglichen zu 3,55 J/l beim Vorgängermodell (getestet unter Verwendung einer MK25 Ersten Stufe bei 30 m Tiefe und 50 bar Flaschendruck)
  • Besser als die neue EN250:2014 fordert: die Atemarbeitswerte erfüllen und übertreffen die neuen EN250:2014 Oktopus/AIR2-Anforderungen. Der neue AIR2 erhält eine CE-Zulassung entsprechend Anhang A, Warmwasser-Test-Bestimmungen.
  • Tests bestätigten ausgezeichnete Atemleistung und großartige Widerstandswerte. Verglichen mit Zweiten Stufen in traditioneller Downstream-Bauweise. Viele dieser Stufen werden vom AIR2 in Bezug auf geringen Atemwiderstand übertroffen.
  • Gleichbleibende Atemleistung. Atemleistung ist unabhängig vom Druck der Luftversorgung, was zu leichtem und verlässlichem Luftfluss führt.
  • Flexible Luftduschenkappe ist leicht aufzufinden bzw. einzudrücken und sichert somit ein schnelles Ausblasen, selbst mit dicken Handschuhen.
  • Knöpfe für Luftein- und -auslass sind auf der Gehäuseoberseite zu finden, wenn sich der AIR2 im Mund des Tauchers befindet. Dies erleichtert die Kontrolle der Tarierung deutlich.
  • Lufteinlassknopf mit leichtgängigerem Hebel reduziert den Kraftaufwand für den Lufteinlass. Der Lufteinlassknopf ist Tauchern bereits vom neuen BPI bekannt.
  • Größere Lufteinlass- und -auslassknöpfe, die leicht über ihre Farbe und Beschaffenheit unterschieden werden können. Dadurch mehr Aufstiegskontrolle und Sicherheit beim Befüllen oder Entleeren des Jackets.
  • Große Beißwarzen am Mundstück garantieren auch in extrem stressigen Situationen einen sicheren Halt.
     

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben